Treff für Hundefreunde

                                                                                            

                                    Katzenknigge

       

-Mahlzeit

..Fresse niemals aus deiner eigenen Schüssel, wenn du das Essen vom Tisch klauen kannst

..Trinke niemals aus deiner Wasserschüssel, wenn irgendwo ein Glas Wasser steht aus den du trinken kannst

..Jammere niemals vor Hunger bevor die Leute das Futter aus dem Schrank nehmen

schreie aber dann so laut also ob du seit Wochen nichts mehr bekommen hast

..sobald das Futter dann in der Schüssel ist ignoriere es erstmal

-Gäste

..setze eine entsetzte Mine auf wenn du beschimpft wirst, wenn du auf den Tisch zwischen Geschirr spazieren gehst, der Ausdruck sollte besagen "aber wenn kein Besuch da ist, darf ich das doch auch

..wenn du einen Schoss aussuchst zum sitzen, achte darauf, daß dieser auch einen Kontrast zu deinen Fell ergibt! Beispiel: eine weiße Katze sollte auf einer schwarzen Hose sitzen

..begleite Gäste immer zur Toilette und achte darauf, ob sie auch alles richtig machen

..falls ein Gast sagt, daß er keine Katzen mag, behandle ihn mit Demütigung in dem du deine krallen in dessen Nylonstrümpfe krallst, beiße in die Fussknöchel

-Türen

..tolleriere keine geschlossenen Türen, um die Türen zu öffnen, kann man entweder dran kratzen oder dran hochspringen

..sobald die Tür geöffnet ist darf man natürlich nicht durchgehen

..stehe auf der schwelle halb innen halb aussen und fange an, über alles mögliche  nachzudenken

das ist vor allen wichtig wenn es draussen sehr kalt ist oder sehr heiss ist

-Waschtag

.. setzte dich niemals in den Wäschekorb mit dreckiger Wäsche

warte bis alles sauber ist und noch warm vom trockner

..helfe stets beim Wäsche zusammen legen in dem du die Wäsche durch die Gegend ziehst

..hilf stets beim Betten machen, Laken und Bettbezüge müssen angegriffen und gebissen werden

-zusammen leben mit Menschen

..als Allgemeine Regel gilt, daß man sich zu dem Menschen setzt, der beschäftigt ist und keine Zeit hat

..liest der Mensch ein Buch versuche dich immer drauf zu setzten

..wenn das nicht möglich ist setze dich vor seinen Gesicht

..wenn dein Mensch strickt, setze dich auf seinen Schoss, vergesse aber nicht die Stricknadeln anzugreifen

..wenn dein Mensch beim Briefe schreiben ist, setze dich immer auf das Papier, auf dem er gerade schreibt

..sobald noch feuchte Tinte auf den Papier ist setzt du dich darauf

..dann musst du anfangen Kugelschreiber vom Tisch zu fegen

..auch eine Schreibmaschine sollte dein Mensch nicht alleine bedienen, setze dich auf seinen Schoss und versuche die Tasten zu fangen

..wenn es Zeit ist Papier zu beißen, warte bis der Mensch ein perfekt getipptes Papier aus er Schreibmaschine zieht

..noch schöner sind Computer, warte bis das Telefon klingelt und der Mensch den PC verlässt, spiele "katze auf der Tastatur", du wirst staunen, was du alles auf dem Bildschirm sehen kannst

..denke daran das eine Katze immer ausgeruht ist, schlafe deshalb den ganzen Tag um dann nachts um 3 Uhr Mäuse zu fangen und auf das Bett deines Menschen zu springen.      

                                     

   

             Wie verabreiche ich meiner Katze eine Pille????

     

1.Nehmen Sie die Katze in die Beuge Ihres linken Armes, so als ob Sie ein

Baby halten. Legen Sie den rechten Daumen und Mittelfinger an beiden Seiten des Mäulchens an und üben Sie sanften Druck aus, bis die Katze es öffnet. Schieben Sie die Pille hinein und lassen Sie die Katze das Mäulchen

schließen.

 

2.Sammeln Sie die Pille vom Boden auf und holen Sie die Katze hinterm Sofa vor. Nehmen Sie sie wieder auf den Arm und wiederholen Sie den Vorgang.

3.Holen Sie die Katze aus dem Schlafzimmer und schmeißen Sie die

angesabberte Pille weg.

 

4.Nehmen Sie eine neue Pille aus der Verpackung, die Katze erneut auf den Arm und halten Sie Tatzen mit der linken Hand fest. Zwingen Sie den Kiefer auf und schieben Sie die Pille in den hinteren Bereich des Mäulchens. Schließen Sie es und zählen Sie bis 10.

 

5.Angeln Sie die Pille aus dem Goldfischglas und die Katze von der

Garderobe. Rufen Sie Ihren Mann aus dem Garten.

 

6.Knien Sie sich auf den Boden und klemmen Sie die Katze zwischen die Knie. Halten Sie die Vorderpfoten fest. Ignorieren Sie das Knurren der Katze. Bitten Sie Ihren Mann, den Kopf der Katze festzuhalten und ihr ein

Holzlineal in den Hals zu schieben. Lassen Sie die Pille das Lineal runterkullern und reiben Sie anschließend den Katzenhals.

   

7.Pflücken Sie die Katze aus dem Vorhang. Nehmen Sie eine neue Pille aus der Packung. Notieren Sie sich, ein neues Lineal zu kaufen und den Vorhang zu flicken.

   

8.Wickeln Sie die Katze in ein großes Handtuch. Drapieren Sie die Pille in das Endstück eines Strohhalmes. Bitten Sie Ihren Mann, die Katze in den

Schwitzkasten zu nehmen, so dass lediglich der Kopf durch die

Ellenbogenbeuge guckt. Hebeln sie das Katzenmäulchen mit Hilfe eines

Kugelschreibers auf und pusten Sie die Pille in ihren Hals.

 

9.Überprüfen Sie die Packungsbeilage um sicher zu gehen, dass die Pille für

Menschen harmlos ist. Trinken Sie ein Glas Wasser, um den Geschmack

loszuwerden. Verbinden Sie den Arm Ihres Mannes und entfernen Sie das Blut auf dem Teppich mit kaltem Wasser und Seife.

 

10.Holen Sie die Katze aus dem Gartenhäuschen des Nachbarn. Nehmen Sie eine neue Pille. Stecken Sie die Katze in einen Schrank und schließen Sie die Tür in Höhe des Nackens, so dass der Kopf herausschaut. Hebeln Sie das Mäulchen mit einem Dessert-Löffel auf. Flitschen Sie die Pille mit einem Gummiband in den Rachen.

 

11.Holen Sie einen Schraubenzieher aus der Garage und hängen Sie die Tür

zurück in die Angeln. Legen Sie kalte Kompressen auf Ihr Gesicht und

überprüfen Sie das Datum Ihrer letzten Tetanusimpfung. Werfen Sie Ihr

blutgesprenkeltes T-Shirt weg und holen Sie sich ein neues aus dem Schlafzimmer.

  

12.Lassen Sie die Feuerwehr die Katze aus dem Baum auf der gegenüberliegenden Straße holen. Entschuldigen Sie sich beim Nachbar, der in den Zaun gefahren ist, um der Katze auszuweichen. Nehmen Sie die letzte Pille aus der Packung.

 

13.Binden Sie die Vorder- und Hinterpfoten der Katze mit einer Wäscheleine zusammen. Knüpfen Sie sie an die Beine des Esstisches. Ziehen Sie sich

Gartenhandschuhe über, öffnen Sie das Mäulchen mit Hilfe eines Brecheisens. Stopfen Sie die Pille hinein, gefolgt von einem großen Stück Filetsteak. Halten Sie den Kopf der Katze senkrecht und schütten sie Wasser hinterher, um die Pille herunter zu spülen.

   

14.Lassen Sie sich von Ihrem Mann ins Krankenhaus fahren. Sitzen Sie still, während der Arzt Finger und Arm näht und Ihnen die Pille aus dem rechten Auge entfernt. Halten Sie auf dem Rückweg am Möbelhaus und bestellen Sie einen neuen Tisch.